UNIMATIC X KNT "MODELLO QUATTRO S" - REF. U4S-KNT

UORK00101

€1.250

Uhr Made in Italy aus Edelstahl 316 mit Gehäuse und Krone in Matte Black Vacuum Dial und austauschbarem Uhrarmband, das in sechs Farben und zwei Materialarten erhältlich ist: Ein Basismodell aus blauem TPU mit Emblem und fünf zusätzlichen Uhrarmbändern aus Nylon Nato in den Farben in Dunkelrot, Ginstergelb, Internationalem Orange, KNT Blau und Schwarz. Schweizer Uhrwerk und wasserfest bis zu 300 Meter. Die Sonderausgabe KNT x UNIMATIC Watch entstand aus der Zusammenarbeit von zwei italienischen Spitzenunternehmen, die Liebe für Handwerkskunst und Innovation teilen, die sich in einer exklusiven Taucheruhr mit einem eleganten und gewagten Design wiederspiegelt. Von diesem sportlichen und gleichzeitig eleganten und vielseitigen Accessoire sind nur 120 Stück erhältlich. Eine Seite dieser Zusammenarbeit bildet KNT (Kiton New Textures), welche die außergewöhnliche Schneiderkunst von Kiton mit einem urbanen und freizügigen Ansatz revolutioniert hat, und die andere UNIMATIC, ein modernes Forschungslabor der internationalen Uhrmacherkunst mit großer Identität. Die Uhr U4S-KNT wird in der signierten Verpackung Unimatic Tough Case, einer wasserfesten Schachtel aus technischem Harz und stoßfester und staubabweisender Glasfaser angeboten.

 

Buchen Sie Ihren Termin

Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren, der gut in Ihren Zeitplan passt. Sie können auch eine gewünschte Uhrzeit und passende Wochentage angeben, damit wir schneller einen für Sie Termin finden.

Möchten Sie einen Termin reservieren? Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an.

Registrieren Anmelden
Details und Pflegehinweise:

UHR AUS EDELSTAHL 316

MODELL: QUATTRO U4S -LINEA KNT

TYP: DÜNNE UND MINIMALISTISCHE MILITÄRUHR

ABMESSUNGEN GEHÄUSE: 40 mm + UHRARMBAND gefaltet 22 mm

GEHÄUSEAUSFÜHRUNG: schwarze DLC-Beschichtung, gebürstet

LÜNETTE: fest verbaut

KRONE: zylindrisch 8 mm mit Schraube

GLAS: flaches 2,8 mm starkes Saphirglas

GLASBEHANDLUNG: Blendschutzbeschichtung im Inneren

Zuletzt angesehen